Navigation und Service


1. Dezember 2020

Stellvertretende Verwaltungsleiterin/ Stellvertretenden Verwaltungsleiter (w/m/d) (befristet)

Die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See als Verbundsystem aus Sozialversicherung, Ärzten und Gesundheitsdiensten ist Träger von neun Reha-Kliniken.
Für unsere Paul-Ehrlich-Klinik Bad Homburg suchen wir schnellstmöglich

zunächst bis voraussichtlich 5. August 2021 befristet für eine Vertretung während der Elternzeit eine/einen

Stellvertretende Verwaltungsleiterin/ Stellvertretenden Verwaltungsleiter (w/m/d)

Die Paul-Ehrlich-Klinik, Rehabilitationsklinik für Orthopädie und Psychosomatik mit 190 Patientenbetten sowie ca. 100 Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern ist nach der Qualitätsmanagement-Norm DIN EN ISO 9001:2015 und den Vorgaben der DEGEMED zertifiziert und verfolgt ein ganzheitliches Therapiekonzept.

Ihre Aufgaben:

  • die Vertretung der Verwaltungsleiterin in allen kaufmännischen und administrativen Leitungsbereichen
  • die konstruktive Zusammenarbeit mit dem Zentralbereich des Klinikträgers

Ihr Profil:

  • Wir suchen eine teamfähige Führungspersönlichkeit mit abgeschlossenem betriebs-wirtschaftlichem Studium (FH/Bachelor) oder vergleichbarer Qualifikation, die über Erfahrungen auf dem Gebiet des Klinik- und Rehabilitationswesens (Personal-, Rechnungswesen, Controlling) oder in ähnlicher Funktion verfügt.
  • Sie denken und handeln analytisch, ziel- und lösungsorientiert, pflegen einen partizipativen und kommunikativen Führungsstil, sind innovationsbereit und in hohem Maße flexibel.
  • Verhandlungsgeschick und Freude an der Zusammenarbeit in einem Führungsteam runden Ihr Persönlichkeitsprofil ab.

Wir bieten:

  • Unter Berücksichtigung Ihrer bisherigen Berufserfahrung eine entsprechende Vergütung nach dem Tarifvertrag für die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (TV DRV KBS)
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (u.a. Zusatzversorgung)
  • großzügige Fortbildungsangebote
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre

Die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See verfolgt aktiv das Ziel der beruflichen Förderung von Frauen und freut sich daher besonders über Bewerbungen von Frauen.
Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung, Befähigung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns.
Für Rückfragen zur ausgeschriebenen Position steht Ihnen im Vorfeld gerne Frau Dagmar Brück, Verwaltungsleiterin der Paul-Ehrlich-Klinik (dagmar.brueck@kbs.de), unter der Tel.-Nr.: 06172/128-600 zur Verfügung.

Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte, unter Angabe Ihrer möglichen Verfügbarkeit, per Post oder gerne per E-Mail an:

Deutsche Rentenversicherung
Knappschaft-Bahn-See
Paul-Ehrlich-Klinik
z. Hd. Frau Reinhardt-Ormanoglu
Landgrafenstraße 2-8
61348 Bad Homburg von der Höhe

Tel.-Nr.: 06172/128 604
E-Mail: oya.reinhardt-ormanoglu@kbs.de

Hinweis zum Datenschutz: Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten erfasst und zur Abwicklung des Bewerbungs- und ggf. Einstellungsverfahrens gespeichert werden. Wir behandeln diese Daten mit größter Sorgfalt nach den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.

Stellenanbieter

Deutsche Rentenversicherung
Knappschaft-Bahn-See
Paul-Ehrlich-Klinik

Bewerbungsunterlagen an

Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte, unter Angabe Ihrer möglichen Verfügbarkeit, per Post oder gerne per E-Mail an:

Deutsche Rentenversicherung
Knappschaft-Bahn-See
Paul-Ehrlich-Klinik
z. Hd. Frau Reinhardt-Ormanoglu
Landgrafenstraße 2-8
61348 Bad Homburg von der Höhe

Tel.-Nr.: 06172/128 604
E-Mail: oya.reinhardt-ormanoglu@kbs.de

Homepage

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.paul-ehrlich-klinik.de

Audit Logo


Diese Seite:

© KBS