Navigation und Service


12. Dezember 2019

Prämedikationsassistenz (m/w/d)

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht ab sofort für die Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie eine

Prämedikationsassistenz (m/w/d) mit 19,5 Wochenstunden

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit 372 Betten und verfügt über folgende Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Innere Medizin, Angiologie, Kardiologie, Nephrologie/Dialyse und Rheumatologie, Neurologie und Neurologische Rehabilitation, Radiologie/ Neuroradiologie/Nuklearmedizin sowie Anästhesiologie und Intensivmedizin. Darüber hinaus ist das Knappschaftskrankenhaus Bottrop akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.
Mit zwei Neubauten wird die gute Infrastruktur des Hauses zukunftsorientiert weiterentwickelt, so dass im letzten Jahr neben einer neuen Intensivstation und Stroke Unit 3 neue periphere Bettenstationen und 2 Komfortstationen eröffnet wurden.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Medizinische Ausbildung (Krankenpfleger/in oder MFA)
  • Idealerweise Fachweiterbildung Anästhesie und Intensivmedizin oder Erfahrung in der ambulanten Anästhesie
  • Freude am Umgang mit Patienten und Angehörigen
  • Kenntnisse in der Risikostratifizierung in der Anästhesie
  • Hohe soziale Kompetenz
  • Hohe Einsatzbereitschaft

Ihre Aufgaben:

Übernahme des Erstkontaktes mit unseren Patienten in der Prämedikations- und Schmerzambulanz sowie mit den prästationären operativen Patienten

Medizinische Voruntersuchungen:

  • 12 Kanal EKG
  • Capilläre BGAs
  • Pulsoxymetrische Messungen
  • RR
  • Vorbereitung des Prämedikationsgesprächs nach Checklisten
  • Sichtung der Vorbefunde:

    • Arztbriefe

    • Labor und Bildgebung

    • Relevante Vorbefunde

    • Medikamentenanamnese

Patientennahe Tätigkeiten:

  • Assistenz für den Patienten beim Ausfüllen des Anamnesebogens in der Anästhesie und Schmerztherapie
  • Kommunikation und Schnittstellenmanagement
  • Dokumentation (KIS, Anästhesiedokumente und Schmerzanamnesebögen)
  • Steuerung des Patientenzuflusses
  • Betreuung wartender Patienten
  • Vorbereitung der Individualverträge bei Wahlleistungspatienten

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspostionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Be-hinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schriftlich oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis spätestens zum 31.01.2020.

Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH
Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie
Osterfelder Str. 157
46242 Bottrop
Telefon: 02041 15-1301
susanne.michelt@kk-bottrop.de

Stellenanbieter

Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See

Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH

Bewerbungsunterlagen an

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schriftlich oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis spätestens zum 31.01.2020.

Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH
Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie
Osterfelder Str. 157
46242 Bottrop
Telefon: 02041 15-1301
susanne.michelt@kk-bottrop.de

Homepage

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.kk-bottrop.de

Knappschaftskrankenhaus Bottrop


Diese Seite:

© KBS