Navigation und Service


5. August 2019

Pharm.-techn. Assistent (w/m/d)
Pharm.-kaufm. Angestellter (w/m/d)
Apotheker (w/m/d)
PAAB

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Krankenhausapotheke

Pharm.-techn. Assistent (w/m/d)
Pharm.-kaufm. Angestellter (w/m/d)

für eine zunächst auf 2 Jahre befristete Beschäftigung im Rahmen der Einführung von Unit Dose in der Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH.

Apotheker (w/m/d)
2 Pharm.-techn. Assistent (w/m/d)
(Teilzeitbeschäftigung 19,5 Std. bzw. 30,0 Std.)

im Rahmen des eBI Projektes der Knappschaft-Bahn-See zunächst befristet auf 2 Jahre. Das Tätigkeitsfeld der PTA´s umfasst die Erhebung der Medikationsanamnese des Klinikum Westfalens – Standort Lütgendortmund. Die Vertretung (30h) soll für die Standorte Bochum, Gelsenkirchen, Kamen erfolgen. Daher wird ein Dienstwagen für die Vertretungsstelle gestellt. Das Tätigkeitsfeld des Apothekers beinhaltet neben den üblichen Tätigkeiten in einer Krankenhausapotheke, die Eingabe der Anamnese, Umstellung auf die Klinikmedikation, Beurteilung der Entlassmedikation mit dem Ziel, unerwünschte Arzneimittelereignisse durch Medikationsfehler zu vermeiden.

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und hält die nachstehenden Fachdisziplinen vor: Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Augenklinik, Innere Medizin, Hämatologie/ Onkologie, Gastroenterologie, Chirurgie und Unfallchirurgie, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Neurochirurgie sowie Neurologie und ein Institut für Interventionelle Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin.

Die Zentralapotheke stellt die Arzneimittelversorgung für zehn Krankenhäuser mit 3.500 Betten sicher. Die Apotheke hat einen onkologischen Schwerpunkt mit der Herstellung von 28.000 Zytostatika pro Jahr, genauso wie eine umfangreiche Arzneimittelherstellung. Die elektronische Patientenakte ist in allen Knappschaftshäusern umgesetzt (ImedOne, AID), der Kommissionierbereich wird durch ein elektronisches Bestellsystem (SAP, MobiDik) und über einen halbautomatischen Kommissionierautomaten (Axon) unterstützt.

Ihr Profil:

  • Interesse an klinischer Pharmazie
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeit berufsgruppenübergreifend
  • Freude an der Teamarbeit
  • Verantwortungs- und Kostenbewusstsein, Organisationstalent
  • EDV – Kenntnisse (MS-Office/SAP)
  • Zuverlässigkeit und Eigeninitiative
  • Flexibilität und Belastbarkeit

Wir bieten:

  • Strukturierte Einarbeitung in alle Bereiche
  • eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe
  • Zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (klinische/onkologische Pharmazie, ABS, etc.)
  • Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (TV DRV KBS) zzgl. aller sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:
Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Zentralapotheke
z. Hd. Frau M. Niewöhner
Meesmannstr. 103, 44803 Bochum
Email: maren.niewoehner@kk-bochum.de

Stellenanbieter

Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See
Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH

Bewerbungsunterlagen an

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:
Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Zentralapotheke
z. Hd. Frau M. Niewöhner
Meesmannstr. 103, 44803 Bochum
Email: maren.niewoehner@kk-bochum.de

Homepage

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.kk-bochum.de

Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum


Diese Seite:

© KBS