Navigation und Service


2. September 2020

Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) in Teilzeit

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die nephrologische Ambulanz einen erfahrenen

Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) in Teilzeit

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Innere Medizin, Angiologie, Kardiologie, Nephrologie/Dialyse und Rheumatologie, Altersmedizin, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Urologie sowie Anästhesiologie und Intensivmedizin. Darüber hinaus ist das Knappschaftskrankenhaus Bottrop akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorientiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit,
Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr guten, neuen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Beratung der Patienten aus der nephrologischen und rheumatologischen Sprechstunde
  • Durchführen von Organisations- und Verwaltungsarbeiten
  • Überprüfung der Patientenunterlagen
  • Überwachung der Organisationsabläufe und der Terminplanung
  • Aktenpflege (Papier- und elektronische Akte)
  • Blutentnahmen, Durchführung von Abstrichen in der Ambulanz und auf Station
  • Assistenz bei sterilen Eingriffen und Verbandwechsel
  • Raum- und Geräteaufbereitung
  • Überwachung, Lagerung des Patienten und Assistenz bei der Untersuchung nach Arztanordnung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) oder Arzthelfer (m/w/d) mit Berufserfahrung, idealerweise in der Nephrologie/Rheumatologie
  • gute EDV- Kenntnisse
  • Strukturierte Arbeitsweise, Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Organisationsgeschick
  • Teamfähigkeit
  • hohe Belastbarkeit

Wir bieten:

  • Eine Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz
  • Eine auf den Fachbereich ausgelegte konzeptionelle Einarbeitung
  • Eine teamorientierte und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Möglichkeit Fahrradleasing durch mein Dienstrad
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Cafe
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung

Informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Internetseite www.kk-bottrop.de.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Chefarzt Herr Prof. Dr. Hollenbeck unter 02041 15-1601 gern vorab zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx, unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, bis spätestens zum 30.09.2020 an:

Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH
Klinik für Innere Medizin II - Nephrologie, Rheumatologie, Intensivmedizin
Chefarzt Prof. Dr. Markus Hollenbeck
Osterfelder Str. 157
46242 Bottrop

Stellenanbieter

Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH

Bewerbungsunterlagen an

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx, unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, bis spätestens zum 30.09.2020 an:

Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH
Klinik für Innere Medizin II - Nephrologie, Rheumatologie, Intensivmedizin
Chefarzt Prof. Dr. Markus Hollenbeck
Osterfelder Str. 157
46242 Bottrop

Homepage

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.kk-bottrop.de

Knappschaftskrankenhaus Bottrop


Diese Seite:

© KBS