Navigation und Service


10. Juli 2019

Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d)MKV

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet - abwechslungsreich und verantwortungsvoll

Sie stellen die korrekte Kodierung von Diagnosen und Prozeduren sowohl fallbegleitend als auch anhand der Primärdokumentation der Patienten sicher. Sie korrigieren und ergänzen u.A. relevante Diagnosen und Prozeduren anhand der geltenden Kodierrichtlinien. Sie sind verantwortlich für die aktive Verweildauersteuerung,klären kodierrelevante medizinische Sachverhalte mit Ärzten und dem Pflegeteam und begleiten das Ärzte- und Pflegeteam regelmäßig bei Visiten. Sie unterstützen den ärztlich-pflegerischen Dienst bei der Optimierung der Krankenaktendokumentation, bearbeiten selbstständig Kostenträger- und MDK-Anfragen und unterstützen die Vorbereitung und Durchführung der MDK Vor-Ort-Prüfung.

Ihr Profil - auf den Punkt gebracht

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem medizinischen Gesundheitsfachberuf
  • Ausbildung zur Medizinischen Kodierfachkraft
  • Mind. 2 Jahre Berufserfahrung als Medizinische Kodierfachkraft oder Medizinische/r Dokumentationsassistent/in, sowie in der fallbegleitenden Kodierung
  • Gute Kenntnisse der ICD 10, OPS und Kodierrichtlinien
  • Sicherer Umgang mit EDV-Systemen (insbesondere MS Office) sowie Kenntnisse in der Anwendung des Krankenhausinformationssystems I-Med-One
  • Teamfähigkeit und zuvorkommender, freundlicher, sachlicher Umgang mit den Mitarbeitern/-innen und Kollegen/-innen
  • Hohe Flexibilität, Belastbarkeit und eine selbstständige Arbeitsweise
  • Selbständige und korrekte Kodierung in allen Fachbereichen
  • Beratung und Begleitung der Fachabteilungen bei Fragestellungen in der Fallabbildung
  • Ausgeprägte Bereitschaft zur abteilungsübergreifenden Kooperation

Unser Angebot – einfach verlockend

  • Eine Vergütung, die sich nach dem TVÖD-VKA richtet
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Eine strukturierte Einarbeitung unter Supervision
  • Einen sicheren und modernen Arbeitsplatz und vielfältige Möglichkeiten für Ihre persönliche Weiterentwicklung
  • Eine transparente Führungskultur
  • Sehr gute in- und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit Freistellung und Finanzierung externer Fortbildungen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, Gesundheitsförderung und vieles mehr

Haben Sie Fragen, wie es mit uns beiden weitergeht?

Dann melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt
Daniela Giebing (Leitung Medizincontrolling ) • Tel. +49 2361 56-81011

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Klinikum Vest GmbH
Dorstener Straße 151
45657 Recklinghausen
Tel. +49 2361 56-1039

Stellenanbieter

Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See
Klinikum Vest GmbH

Bewerbungsunterlagen an

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!

Homepage

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.klinikum-vest.de

Klinikum Vest


Diese Seite:

© KBS