Navigation und Service


15. Oktober 2018

Facharzt (m/w) Anästhesiologie Recklinghausen - Marl Vest2

Die Klinikum Vest GmbH ist eine zukunftsorientierte und dynamisch wachsende Klinik mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl. Insgesamt sind über 1.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei uns beschäftigt. Die Klinikum Vest GmbH ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Ruhr-Universität Bochum. Dem Versorgungsnetz der Knappschaft proGesund sind im Bereich der Klinikum Vest GmbH mehr als 400 Netz-Ärzte angeschlossen.

Wir suchen für das Zentrum für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie am Klinikum Vest in Recklinghausen und Marl einen

Facharzt (m/w) Anästhesiologie Recklinghausen - Marl

Das Zentrum für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie betreut 14 Operationssäle, zwei Intensivstationen mit insgesamt 36 Betten und modernster technischer Ausstattung, zwei Notarztstandorte und Schmerzambulanzen. Die OP-Koordination und die Leitung der interdisziplinären Intensivstationen sind dem Zentrum für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie unterstellt. Alle modernen Therapie-, Diagnose- und Monitoringverfahren stehen im Zentrum zur Verfügung (z. B. moderne Sonographiegeräte, Videolaryngoskope, transösophageale und transthorakale Echokardiographiegeräte, EEG-Monitoring, Bronchoskope, transkranielle Dopplersonographie, Patientendatenmanagementsysteme in der Intensivmedizin, Citrat-CVVHs u.v.a.).

Ihr Profil:

  • Sie begeistern sich für das Fachgebiet der Anästhesie und Intensivmedizin und bringen eine hohe Motivation und die Freude mit, sich für die Weiterentwicklung der Klinik einzusetzen
  • Sie sind schon Facharzt (m/w) für Anästhesiologie und streben die Erlangung der Zusatzweiterbildung Intensivmedizin an
  • Sie möchten Ihre Kenntnisse in moderner Intensivmedizin, intensivmedizinischer Sonographie und Echokardiographie erweitern
  • Sie möchten ihre Ausbildung zur Erlangung der Zusatzweiterbildung Intensivmedizin auf einer großen anästhesiologisch geleiteten interdisziplinären Intensivstation mit einem sehr breiten Spektrum an verschiedenen kardiologischen, internistischen, neurologischen, neurochirurgischen allgemein- u. unfallchirurgischen Patienten erlangen
  • Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie eine soziale Kompetenz zeichnen Sie aus

Wir bieten Ihnen:

  • Die volle Weiterbildungsberechtigung in der Anästhesiologie und Intensivmedizin
  • Eine sehr gute Einarbeitung unter Supervision
  • Eine sehr gute fachliche Betreuung durch die zwei Oberärzte auf der Intensivtherapiestation
  • Eine strukturierte Ausbildung in der Sonographie und Echokardiographie
  • Ein attraktives 2-Schicht-System mit durchgehend 2 Ärzten auf der Intensivstation und mit mindestens 14 freien Tagen im Monat
  • Einen Arbeitsplatz am Rande des Ruhrgebiets mit optimaler Anbindung an Kultur-, Freizeitund
  • Bildungseinrichtungen sowie optimaler Verkehrsanbindung
  • Ein sicherer Background bei einem etablierten Arbeitgeber
  • Die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Arbeit und zur Durchführung einer Promotion
  • Die regelmäßige Erweiterung und Aktualisierung Ihrer fachlichen und überfachlichen Qualifikationen durch Freistellung und Finanzierung externer Fortbildungen.
  • Wöchentliche Fortbildungen in der Regelarbeitszeit mit externen und internen Referenten (CMEzertifiziert)
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme: z.B. E-Bike-Leasing u.v.m.

Ihre Beschäftigungsbedingungen und Vergütung richten sich nach dem TV-Ärzte VKA.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Bewerbung richten Sie bitte vorzugsweise über unser Bewerberportal bewerbung.klinikum-vest.de an uns.

Für Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt Prof. Dr. med. Hans-Georg Bone Tel: 02361/56-3001 gerne zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Klinikum Vest GmbH
Leitung Personalentwicklung
Dorstener Str. 151
45657 Recklinghausen

Stellenanbieter

Klinikum Vest GmbH
Leitung Personalentwicklung
Dorstener Str. 151
45657 Recklinghausen

Homepage

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.klinikum-vest.de

Klinikum Vest


Diese Seite:

© KBS