Navigation und Service


3. Juli 2019

Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendmedizin
oder
Assistenzarzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendmedizin mit fortgeschrittenerWeiterbildung
zur Schwerpunkt-Weiterbildung Neuropädiatrie
AAFAB

Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH sucht für die Kinder-und Jugendklinik zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendmedizin
oder
Assistenzarzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendmedizin mit fortgeschrittener
Weiterbildung
zur Schwerpunkt-Weiterbildung Neuropädiatrie

Die Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen blickt auf eine über 90-jährige Tradition zurück, die geprägt ist von medizinischen Innovationen und der Fürsorge für unsere kleinen Patienten. Die Genesung und das Wohl unserer kleinen Gäste liegen uns sehr am Herzen. Mit jährlich rund 5.000 stationären Patienten hat unsere Kinder- und Jugendklinik über die Grenzen Gelsenkirchens hinaus einen festen Platz in der medizinischen Versorgung der Bevölkerung.

Die Kinder- und Jugendklinik ist unterteilt in fünf Fachbereiche:

  • Allgemeine Kinder- und Jugendmedizin
  • Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin
  • Neuropädiatrie mit Sozialpädiatrischem Zentrum
  • Pädiatrische Psychosomatik, Allergologie und Pneumologie

Zudem besteht im Haus eine Spezialambulanz für pädiatrische Gastroenterologie und eine Kinderschutzambulanz.
In der Abteilung für Neuropädiatrie werden pro Jahr über 500 stationäre Patienten und im Sozialpädiatrischem Zentrum über 900 ambulante Patienten pro Quartal versorgt. Die Weiterbehandlung von Erwachsenen mit Behinderungen im SPZ ist möglich.
Das interdisziplinäre Team besteht aus Kinder- und Jugendärzten/-ärztinnen, einem Kinderneurochirurgen, Psychologinnen, Physiotherapeutinnen, Kinderkrankenschwestern, Orthopädietechnikern, einer Heilpädagogin, einer Logopädin und Verwaltungsmitarbeiterinnen.
Es werden Spezialsprechstunden für Kinderneurochirurgie, Nachsorge für Früh- und Neugeborene, Botulinumtoxinbehandlung und Hilfsmittelversorgung angeboten. EEG, EKG, MRT, CT, Labor, OAE, BERA und Sonographie sind im Hause vorhanden, die neurophysiologische Diagnostik mit evozierten Potentialen, Neurographie und EMG findet in Kooperation mit der Neurologischen Klinik des Evangelischen Krankenhauses Gelsenkirchen statt. Unsere Abteilung ist von der Deutschen Gesellschaft für Epileptologie als Epilepsieambulanz für Kinder und Jugendliche zertifiziert. Neben der medikamentösenEpilepsiebehandlung steht zusätzlich die ketogene Diät zur Verfügung. Als weiteres Therapieverfahren ist die Vagusnervstimulation etabliert. Die Möglichkeit zum Erwerb des EEG-Zertifikats wird angestrebt.
Die Ärzte/Ärztinnen in Weiterbildung zum Schwerpunkt Neuropädiatrie arbeiten abschnittsweise als neuropädiatrische Stationsärzte und ambulant im Sozialpädiatrischen Zentrum. Sie nehmen am allgemeinen Bereitschaftsdienst der Kinder- und Jugendklinik oder bei entsprechender Qualifikation am fachärztlichen Rufbereitschaftsdienst teil.

Wir bieten Ihnen:

  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte (TV-Ärzte/VKA)
  • eine betriebliche Altersversorgung
  • umfangreiche Bezuschussung von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten
  • Jobticket
  • gerne sind wir Ihnen bei der Wohnraumsuche behilflich

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Leiter der Abteilung Neuropädiatrie/SPZ, Herr Dr. M. Klotz unter der Telefonnummer 0209/369-285 zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung:
Per E-Mail:
bewerbungen-bkb@bergmannsheil-buer.de
oder
Postalisch: Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH
Personalabteilung
Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen

Stellenanbieter

Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See
Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH

Bewerbungsunterlagen an

Wir freuen uns über Ihre vollständige und
aussagekräftige Bewerbung:
Per E-Mail:
bewerbungen-bkb@bergmannsheil-buer.de
oder
Postalisch: Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH
Personalabteilung
Schernerweg 4, 45894 Gelsenkirchen

Homepage

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.bergmannsheil-buer.de/

Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH


Diese Seite:

© KBS