Navigation und Service


25. Juli 2019

Assistenzarzt (w/m/d) in der Inneren Medizin / Kardiologievest1

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

Assistenzarzt (w/m/d) in der Inneren Medizin / Kardiologie

Ihr neues Wirkungsfeld

Die Klinik verfügt über 96 Betten und ist nach modernsten Gesichtspunkten ausgestattet. Kernstück der invasivkardiologischen Klinik sind zwei moderne Herzkatheterlabore. Schwerpunkte der Klinik sind die nicht-invasive bildgebende Diagnostik und die invasive Diagnostik und Therapie der koronaren Herzkrankheit sowie struktureller Herzerkrankungen, die elektrophysiologische Diagnostik und alle Formen der ablativen Therapie. Darüber hinaus werden Schrittmacher, Defibrillatorsysteme und CRT-Systeme implantiert.

Ihr Profil – auf den Punkt gebracht

  • Sie begeistern sich für das Fach Innere Medizin und Kardiologie und bringen eine hohe Motivation und die Freude mit, sich für die Weiterentwicklung der Klinik einzusetzen
  • Sie streben den Facharzt (w/m/d) für Innere Medizin / Kardiologie an.
  • Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe soziale Kompetenz zeichnen Sie aus
  • Sie haben Freude an der Patientenbetreuung auf der Station und in den Funktionsabteilungen sowie in der Notaufnahme
  • Sie verfügen über eine deutsche Approbation

Unser Angebot – einfach verlockend

  • Eine fundierte Ausbildung mit dem kompletten Spektrum der Inneren Medizin
  • Volle Weiterbildungsberechtigung in der Kardiologie und Gastroenterologie
  • Einarbeitung nach strukturiertem Einarbeitungskonzept
  • Spezialisierung in den Fachgebieten Kardiologie, Gastroenterologie und Diabetologie unter fachärztlicher und oberärztlicher Supervision
  • Zusätzlich die Möglichkeit im Verbund der Behandlungszentren, die Facharztausbildung auf den Gebieten der Gastroenterologie, Hämatologie, Onkologie und Pneumologie, Geriatrie und Infektiologie auszuweiten
  • Promotionsmöglichkeit bei Interesse sowie Freistellung und Finanzierung externer Fortbildungen
  • Die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Arbeit
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungsangeboten
  • Mitarbeitervorteilsprogramme wie z. B. Betriebliche Gesundheitsförderung u. v. m.

Ihre Beschäftigungsbedingungen und Vergütung richten sich nach dem TV-Ärzte/VKA.

Haben Sie Fragen, wie es mit uns beiden weitergeht?

Dann melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt
Chefarzt Prof. Dr. med. Frank Weidemann, Tel. +492361- 563401
Leitung Personalentwicklung, Britta Gladel, Tel. +492361 -5681256

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

www.klinikum-vest-karriere.de/ärzte
www.klinikum-vest.de

Stellenanbieter

Klinikum Vest GmbH
Dorstener Straße 151
45657 Recklinghausen
Tel. +49 2361 56-1039

Homepage

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.klinikum-vest.de

Diese Seite:

© KBS