Navigation und Service


24. August 2020

Projektmanager (m/w/d) für die Stabstelle der Geschäftsführung

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

für die Stabstelle der Geschäftsführung einen Projektmanager (m/w/d)

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit 372 Betten und verfügt über folgende Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Innere Medizin, Altersmedizin, Angiologie, Kardiologie, Nephrologie/Dialyse und Rheumatologie, Neurologie und Neurologische Rehabilitation, Radiologie/Nuklearmedizin sowie Anästhesiologie und Intensivmedizin.

Darüber hinaus ist das Knappschaftskrankenhaus Bottrop akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen. Mit zwei Neubauten wurde die gute Infrastruktur des Hauses zukunftsorientiert weiterentwickelt, in denen im letzten Jahr neben einer neuen 22 Betten großen interdisziplinären Intensivstation, einer regional zertifizierten Stroke Unit, drei neu erbaute periphere Bettenstationen und zwei Komfortstationen eröffnet wurden. Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Ihre Aufgaben:

  • Erarbeitung ganzheitlicher Lösungsszenarien für komplexe Aufgabenstellungen
  • Mitwirkung an standortübergreifenden Projekten
  • Projektorganisation mit dem Anspruch auf erhöhte Transparenz, Flexibilität und Beschleunigung der Entscheidungsfindung
  • Unterstützung bei der Implementierung strategischer Entscheidungen in operative Prozesse und Infrastrukturen
  • Konzeptionierung und Mitwirkung an Projekten in Medizin und Pflege sowie im sekundären und tertiären Dienstleistungssektor
  • Verantwortliche Planung, Überwachung und Steuerung von Projekten
  • Projektcontrolling und Projektdokumentation, sowie -berichterstattung
  • Regeln und Strukturen für das Projektmanagement zur Sicherung der Projektorganisation
  • Sicherstellung der Nachhaltigkeit von Projektergebnissen im Tagesgeschäft
  • Beratung der Geschäftsführung, Kliniken, Fachbereiche und Schnittstellen in allen Fragen zu operativen Prozessen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Healthcare bzw. Gesundheitsökonom oder gleichwertige Qualifikation
  • Projekterfahrung im Krankenhaus
  • Fundierte Kenntnisse des deutschen Gesundheits- und Krankenhauswesens
  • Analytisches Denken und schnelle Auffassungsgabe
  • Sie agieren initiativ, verantwortungsbewusst und verfügen über ausgeprägte Innovations- und Veränderungsbereitschaft, sowie Konfliktlösungskompetenz
  • Hohes Maß an Umsetzungsorientierung und Durchsetzungsfähigkeit
  • Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und praxisgerechte Lösungen
  • Qualifikation und fundierte Erfahrung im Projektmanagement sowie mit Projektmanagement-Tools
  • Idealerweise, anerkannte Zertifizierung im Bereich Projektmanagement
  • Gute kommunikative Fähigkeiten
  • Ausgezeichnete Kenntnisse von MS-Office-Anwendungen (insb. Power Point und Excel) sowie Projektsoftware

Wir bieten:

  • Eine Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz
  • Die Möglichkeit, selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Fahrradleasing durch mein Dienstrad
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Cafe
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung

Informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Internetseite www.kk-bottrop.de.

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Personalleiterin, Frau Stephanie Kania (Tel.: 02041 15-2060) gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15. September 2020 über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH
Personalmanagement
Osterfelder Str. 157
46242 Bottrop

Stellenanbieter

Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See

Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH

Bewerbungsunterlagen an

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15. September 2020 über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Homepage

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.kk-bottrop.de

Knappschaftskrankenhaus Bottrop


Diese Seite:

© KBS