Navigation und Service


30. April 2019

Volljurist (w/m/d) für den Schwerpunktbereich Recht und ComplianceVJB

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Volljuristen (w/m/d) für den Schwerpunktbereich Recht und Compliance

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und hält die nachstehenden Fachdisziplinen vor: Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedi-zin und Schmerztherapie, Augenklinik, Innere Medizin, Hämatologie/Onkologie, Gastroenterologie, Chirurgie und Unfallchirurgie, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Neurochirurgie sowie Neurologie und ein Institut für Interventionelle Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin.

Ihre Aufgaben:

  • Selbständige Bearbeitung von krankenhausspezifischen Rechtsthemen
  • Unterstützung und Beratung zum Thema Compliance und Vertragsgestaltung (Kooperationsverträge, Drittmittel- und Forschungsverträge, etc.)
  • Analyse rechtlicher Vorgaben und Beratung in Bezug auf die Umsetzung dieser Vorgaben

Fachliche/Persönliche Anforderungen:

  • Beide erfolgreich abgeschlossene Staatsexamina
  • Kenntnisse im Medizin-, Vertrags- und Gesellschaftsrecht
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • eigenverantwortliche, systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit zu allen rechtlichen Themen des Medizin- und Gesundheitsrechts
  • eine fachliche und persönliche Weiterbildung im Rahmen der Aufgabenstellung
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (TV DRV KBS) zzgl. aller sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes.

Beiträge an das berufsständische Versorgungswerk können – aufgrund des Anstellungsverhältnisses – nicht entrichtet werden. Hier greift die gesetzliche Rentenversicherung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Ge-schlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Un-terrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinde-rung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:
Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum

Stellenanbieter

Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH

Bewerbungsunterlagen an

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum

Homepage

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.kk-bochum.de

Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum


Diese Seite:

© KBS