Navigation und Service


13. November 2018

Fachärztin/Facharzt (w/m/d) bzw. Assistenzärz-tin/Assistenzarzt (w/m/d)RK_FA

Die Knappschafts-Klinik Warmbad der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See mit 166 Einzelzimmern ist eine moderne, apparativ sehr gut ausgestattete orthopädisch/internistisch ausgerichtete AHB- und Rehabilitati-onsklinik. Die Klinik ist in das bundesweite medizinische Netz der Knappschaft Bahn See mit weiteren Rehabilitationskliniken, Krankenhäusern, sozialmedizinischen Dienststellen und integrierten Versorgungsnetzen eingebunden und bietet so ein innovatives, breit gefächertes Gesamtumfeld.

Unser Haus wurde 2008 zertifiziert und zuletzt im Jahre 2017 rezertifiziert. Sie erfüllt somit die Anforderungen des Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001:2015 und DEGEMED.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen

Fachärztin/Facharzt (w/m/d) bzw. Assistenzärz-tin/Assistenzarzt (w/m/d)
in der Weiterbildung zum Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin oder Orthopädie und Unfallchirurgie in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung

In der unter der Leitung eines Facharztes für Orthopädie stehenden Klinik werden schwerpunktmäßig Patienten mit Erkrankungen des Bewegungsapparates (Anschlussheilbehandlungen und sonstige postoperative Zustände sowie allgemeine stationäre Heilverfahren) behandelt. Daneben werden Patienten mit Stoffwechselkrankheiten einschließlich Diabetes, Krankheiten der Gefäße, gastroenterologischen Erkrankungen, psychovegetativen Erschöpfungssyndromen und chronischen Schmerzzuständen betreut.
Unsere Klinik verfügt über Weiterbildungsermächtigungen in den Bereichen Physikalische und Rehabilitative Medizin (36 Monate), Orthopädie / Unfallchirurgie (12 Monate) und Sozialmedizin (12 Monate).

Wir bieten ein sehr gutes Arbeitsklima, eine interessante Tätigkeit mit guter Zusammenarbeit in einem interdisziplinären engagierten Reha-Team und der Möglichkeit, die Arbeitsprozesse aktiv mit zu gestalten. Bei letzterem ist uns die Weiterentwicklung unserer transsektoralen Behandlungspfade besonders wichtig.
Die Bezahlung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (TV DRV KBS). Hinzu kommen die besonderen Sozialleistungen und die Arbeitsplatzsicherheit des öffentlichen Dienstes.
Im Interesse der Klinik liegende Fortbildungen werden großzügig unterstützt.

Wir haben uns die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt und freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.
Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Der Kurort Warmbad als staatlich anerkanntes Heilbad des Freistaates Sachsens ist ein Ortsteil der Bergstadt Wolkenstein und liegt idyllisch in der reizvollen Landschaft des Erzgebirges ca. 30 km von Chemnitz entfernt. Bekannt wurde Warmbad wegen der bereits im Mittelalter entdeckten fluoridhaltigen Thermalheilquelle, der ältesten und wärmsten Heilquelle Sachsens.

Der Chefarzt der Klinik, Herr Dr. med. Domke, steht Ihnen unter der Telefon-Nr. 037369 / 83 170 gerne für weitere Fragen zur Verfügung.

Hinweis zum Datenschutz: Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten erfasst und zur Abwicklung des Bewerbungs- und ggf. Einstellungsverfahrens gespeichert werden. Wir behandeln diese Daten mit größter Sorgfalt nach den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.

Stellenanbieter

Knappschafts-Klinik Warmbad

Bewerbungsunterlagen an

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an die
Knappschafts-Klinik Warmbad
- Personalbüro -
Am Kurpark 10
09429 Wolkenstein/ OT Warmbad

Homepage

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.knappschafts-klinik-warmbad.de

Audit Logo


Diese Seite:

© KBS